Dein Schlaf ist uns wichtig.

Breckle Matratzen

Breckle Matratzen im Test – Vergleich und Empfehlungen

Letztes Update am: 07.08.2020 Kathrin 9 min.

Die Breckle-Gruppe ist ein deutsches Familienunternehmen, das bereits 1932 in Benningen gegründet wurde. Seitdem expandiert die Firma stetig und hat sich in Deutschland zu einem der führenden Hersteller von Matratzen entwickelt. Das Sortiment umfasst zusätzlich Lattenroste, Boxspringbetten, Topper und weitere Bettwaren.

Breckle gehört durch seinen großen Marktanteil zu den bekanntesten Matratzenherstellern in Deutschland. Doch die große Auswahl an Matratzen kann für Kunden schnell unübersichtlich werden. Wir stellen dir die besten Breckle Matratzen vor und erklären, worauf es bei der Wahl der richtigen Matratze ankommt.

Breckle Matratze
  • Überblick
  • Wo kaufen?
  • Zum Hersteller: Breckle
  • Das gesamte Produktsortiment
  • Stiftung Warentest
  • Erfahrungen mit Breckle
  • Unser Fazit

Vorteile

  • Qualitativ hochwertige Produkte mit innovativen Materialien
  • Strenge Qualitätskontrollen durch Produktion in Deutschland
  • Sehr gute Testnoten und Erfahrungsberichte
  • Viele verschiedene Matratzenarten
  • Die Matratzen bieten hohen Liegekomfort bei guter Stützung in jeder Schlafposition
  • Gute Anpassungsfähigkeit der Matratzen an Körperform und Schlafposition
  • Matratzen für jedes Budget erhältlich
  • Sehr gute Luftdurchlässigkeit
  • Durch die gute Luftzirkulation auch für Allergiker geeignet
  • Geeignet für leichte und schwere Personen

Nachteile

  • Teilweise zu Beginn unangenehme Gerüche
  • Manche Matratzen sind unhandlich und schwer zu wenden
  • Teilweise keine Härteangabe bei günstigeren Modellen vorzufinden
  • Innovative Matratzen von Breckle sind nicht leicht erschwinglich

Breckle Matratzen - Unsere Top-Empfehlungen

Unser Favorit
Breckle MyBalance15 Kaltschaummatratze

Breckle MyBalance15
Preis ab 349,99 € (499 €)

Breckle MyBalance15

Kaltschaummatratze. Mittelfester Härtegrad. Mit 7 Liegezonen. Hautsympathisch und für Allergiker geeignet.

Die Breckle MyBalance15 ist ergonomisch in sieben individuelle Liegezonen aufgeteilt. So bietet sie eine gleichmäßige Liegefläche mit punktelastischen Eigenschaften und eignet sich für alle Schlafpositionen.

Das macht die Breckle MyBalance15 aus

Die Breckle MyBalance15 Kaltschaummatratze besitzt sieben abgestimmte Liegezonen, die einen erholsamen Schlaf für jede Liegeposition ermöglichen. Der Doppelbezug in Lyocell-Qualität erhöht den Schlafkomfort noch weiter.

Die Kaltschaummatratze ist langlebig und formstabil. Zudem eignet sie sich ideal für Hausstauballergiker. Vom Umwelt-Bundesamt wurde die Breckle MyBalance15 insbesondere auf krebserzeugende und halogenorganische Verbindungen untersucht und mit dem Siegel „Blauer Engel“ ausgezeichnet.

Die Stiftung Warentest lobt außerdem besonders die Haltbarkeit, den Bezug und die Eigenschaften für Gesundheit und Umwelt der Breckle MyBalance15.

Bei Otto hast du für die Breckle MyBalance15 die Wahl zwischen Härtegrad 3 und 4. Du bekommst sie online in fünf verschiedenen Größen von 80x200 bis 140x200 cm bereits ab 349,99 Euro.

Unser Spar-Tipp
Breckle 7-Zonen-Kaltschaum-Matratze produktfoto

Breckle 7-Zonen-Kaltschaum-Matratze
Preis ab 193,99 € (439 €)

Breckle 7-Zonen-Kaltschaum-Matratze

Kaltschaummatratze. Mittelfester, fester und extra fester Härtegrad. Gute ergonomische Anpassung der Schulter- Lordose- und Beckenzone.

Die Breckle 7-Zonen Kaltschaum-Matratze bietet durch punktelastischen Kaltschaum und sieben abgestimmte Zonen hohen Liegekomfort. Der Einsatz von hochbauschiger Klimafaser macht die 7-Zonen-Kaltschaummatratze besonders atmungsaktiv.

Das macht die Breckle 7-Zonen-Kaltschaum-Matratze aus

Die Breckle 7-Zonen-Kaltschaum-Matratze punktet mit hoher Punktelastizität und Druckentlastung. Das vermeidet Durchblutungsstörungen und begünstigt einen komfortablen Schlaf.

Die Körperzonenprofilierung ermöglicht ergonomisches, angenehmes Liegen durch Schulter- und Beckenabsenkung sowie Stützung der Lordosen.

Durch die Auswahl zwischen mittelfester, fester und extra fester Härte ist für jeden etwas dabei, der feste und stützende Matratzen favorisiert. Der Bezug der 7-Zonen-Kaltschaummatratze ist bei bis zu 60 Grad waschbar.

Breckle Classic Spring 7-Zonen Taschenfederkernmatratze produktfoto

Breckle Classic Spring 7-Zonen Taschenfederkernmatratze
Preis ab 299 €

Breckle Classic Spring 7-Zonen Taschenfederkernmatratze

Taschenfederkernmatratze. Komfortabel und atmungsaktiv. Mit sieben Liegezonen. Geeignet für verstellbare Lattenroste.

Die Breckle Classic Spring 7-Zonen Taschenfederkernmatratze hat einen festen Härtegrad und bietet hohen Liegekomfort. Der atmungsaktive Aufbau der Taschenfederkernmatratze sorgt zudem dafür, dass Feuchtigkeit gut nach außen abtransportiert werden kann. 

Das macht die Breckle Classic Spring 7-Zonen Taschenfederkernmatratze aus

Die Breckle Classic Spring 7-Zonen Taschenfederkernmatratze hat einen festen Härtegrad. Sie bietet durch sieben Liegezonen und einen Kern von 480 Federn bei einem Maß von 100 x 200 cm eine optimale Unterstützung des Lenden- und Beckenbereiches.

Auch die Wirbelsäule wird durch die Stauchhärte von 48 entlastet und erleichtert zusätzlich das Ein- und Aussteigen. So eignet sich die Breckle Classic Spring 7-Zonen ideal für Personen, die eine härtere Matratze mit unterstützender Wirkung für Becken und Wirbelsäule bevorzugen.

Der Aufbau der Taschenfederkernmatratzen ermöglicht eine gute Luftzirkulation und den Abtransport von Flüssigkeit nach außen. Zudem ist der Bezug für die Waschmaschine bei bis zu 60 Grad geeignet, jedoch nicht für den Trockner.

Breckle Diamond Spring 7-Zonen Taschenfederkernmatratze produktfoto

Breckle Diamond Spring 7-Zonen Taschenfederkernmatratze
Preis ab 599 €

Breckle Diamond Spring 7-Zonen Taschenfederkernmatratze

Taschenfederkernmatratze. Mittelfester Härtegrad. Mit 7-Zonen-Taschenfederkern. Hautsympathisch und waschbar.

Die Breckle Diamond Spring 7-Zonen Taschenfederkernmatratze ist ergonomisch in sieben abgestimmte Liegezonen aufgeteilt. Sie bietet durch ihre mittelfeste Härte sowohl Komfort als auch eine Unterstützung des Körpers.

 

Das macht die Breckle Diamond Spring 7-Zonen Taschenfederkernmatratze aus

Die Breckle Diamond Spring 7-Zonen Taschenfederkernmatratze bietet besonders im Lenden- und Beckenbereich hohen Komfort. Durch profilierte Kaltschaumplatten wird der Auflagedruck reduziert. Mit einem mittelfesten Härtegrad passt sich die Taschenfederkernmatratze dem Körper optimal an.

Durch den erhöhten Lyocellanteil nimmt die Breckle Diamond Spring Feuchtigkeit gut auf und gibt sie dank Polyester rasch wieder an die Luft ab.  Der Bezug ist für den Schonwaschgang bei 60 Grad geeignet, allerdings nicht für den Trockner.

Wir empfehlen den Online Kauf beim Dänischen Bettenlager. Hier bekommst du die Breckle Diamond Spring 7-Zonen Taschenfederkernmatratze für 599 Euro und kannst sie 90 Tage Probeschlafen.

Unsere Top-Alternative
Breckle 7-Zonen-Gelschaum-Matratze produktfoto

Breckle 7-Zonen-Gelschaum-Matratze
Preis ab 223,23 € (449 €)

Breckle 7-Zonen-Gelschaum-Matratze

Gelschaummatratze. In verschiedenen Härtegraden erhältlich. Optimale Körperanpassung durch sieben abgestimmte Liegezonen.

Die Breckle 7-Zonen Gelschaum-Matratz ist in mittlerer, fester und extra fester Härte erhältlich. Sie bietet mit einem Kern aus Gelschaum und sieben abgestimmte Liegezonen hohen Komfort.

Das macht die Breckle 7-Zonen-Gelschaum-Matratze aus

Der elastische und formstabile Gelschaum der Breckle 7-Zonen-Gelschaum-Matratze wirkt besonders druckentlastend und anschmiegsam. Zudem sorgen sieben Liegezonen für ergonomisches und komfortables Liegen.

Die 7-Zonen-Gelschaummatratze eignet sich für Personen, die einen festen Härtegrad der Matratze bevorzugen. Sie ist in mittlerer, fester und extra fester Härte erhältlich.

Die gute Luftzirkulation sorgt für ein angenehmes, trockenes Schlafklima. Der Bezug der 7-Zonen-Gelschaum-Matratze kann bei bis zu 60 Grad gewaschen werden.  Für den Trockner ist der Bezug jedoch nicht geeignet.

Breckle Schlaf-Gut Kindermatratze produktfoto

Breckle Schlaf-Gut Kindermatratze
Preis ab 99 €

Breckle Schlaf-Gut Kindermatratze

Kaltschaummatratze mit Komfortschaumkern. Für Kinder. Mittelfester Härtegrad. Abnehmbarer und waschbarer Bezug.

Die Breckle Schlaf-Gut Kindermatratze bietet Kindern bei mittlerem Härtegrad erholsamen Schlaf. Der Komfortschaumkern und kuschelige Frottee-Bezug sorgt für ein angenehmes Liegegefühl. Die Matratze kann als Wendematratze von beiden Seiten und beiden Enden genutzt werden.

Das macht die Breckle Schlaf-Gut Kindermatratze aus

Die Breckle Schlaf-Gut Kindermatratze besteht aus einem Komfortschaumkern und punktet mit einem angenehmen Frotteebezug. Der mittlere Härtegrad der Kindermatratze sorgt dafür, dass die Kinder nicht tief einsinken und stützt die Wirbelsäule.

Stiftung Warentest hat die Breckle Kindermatratze im Jahr 2007 mit sehr guten Umwelt- und Gesundheitseigenschaften ausgezeichnet. Sie sondert weder Gerüche noch Schadstoffe ab. Der Bezug kann bei einem Schonwaschgang mit 60 Grad gewaschen werden.

Die Breckle Schlaf-Gut Kindermatratze erhältst du beim Dänischen Bettenlager online schon für 99 Euro und kannst sie dir ganz bequem nach Hause liefern lassen.

Wo gibt es Breckle Matratzen zu kaufen?

Als Hersteller von qualitativ hochwertigen Matratzen hat sich die Firma Breckle einen Namen gemacht. Inzwischen führen zahlreiche Händler viele verschiedene Matratzenmodelle von Breckle.

Es gibt mehrere Online-Shops

Du kannst Breckle Matratzen ganz einfach online bei Otto bestellen. Das hat den Vorteil, dass du bequem von zu Hause aus zwischen zahlreichen Modellen wählen kannst, je nach deinen individuellen Präferenzen. Das Dänische Bettenlager führt ebenfalls eine große Auswahl an Breckle Matratzen.

Bei einem kleineren Budget empfehlen wir dir, bei Schlafwelt vorbeizuschauen, hier gibt es häufig Breckle Matratzen im Angebot. Auch Real und Lidl locken mit günstigen Preisen.

Alternativ zum praktischen Online-Kauf kannst du Breckle Matratzen aber auch direkt vom Hersteller beziehen. Die Firma bietet in Bietigheim Breckle Matratzen im Fabrikverkauf an.

Ist der Matratzenhersteller Breckle vertrauenswürdig?

Die deutsche Firma Breckle steht für hohe Qualität und stetige Innovationen. Durch die Gründung in 1932 bringt der ursprüngliche Familienbetrieb mehr als 80 Jahre Erfahrung mit. Doch besonders durch eine frühere Rückrufaktion von Breckle Matratzen sind potentielle Kunden oft verunsichert. Wir klären dich auf.

Rückruf von Breckle Matratze

2017 hat Breckle über Facebook eine Rückrufaktion für einige seiner Matratzen gestartet. Grund hierfür war, dass der Zulieferer BASF eine wohl erhöhte Konzentration des Stoffes Dichlorbenzol in dem von ihm produzierten Kunststoff TDI festgestellt hat. Dieser Stoff wird unter anderem für elastische Schäume in Breckle Matratzen eingesetzt.

Der Stoff Dichlorbenzol kann Augen, Atemwege und die Haut reizen. Er steht auch im Verdacht, Krebs verursachen zu können. Verständlich, dass Kunden und potentielle Käufer erst einmal abgeschreckt sind.

Bereits am Folgetag gab der Hersteller Entwarnung - die angebliche Kontamination war ein falscher Alarm. Die Produkte, die im fraglichen Zeitraum hergestellt wurden, mussten im Anschluss auf Dichlorbenzol geprüft werden. Studien haben nachgewiesen, dass die Nutzung der geprüften Produkte unbedenklich ist.

Auch Stiftung Warentest prüft Matratzen regelmäßig auf Schadstoffe und konnte keine erhöhten Dichlorbenzolwerte in den Breckle Matratzen nachweisen.

Wo werden Breckle Matratzen hergestellt?

Breckle Matratzen Herstellungsort
Foto: © Matratzencheck24

Breckle Matratzen werden seit 1996 in Bietigheim-Bissingen hergestellt. Hier führt der Hersteller auch einen Werksverkauf. Nur zwei Jahre später begann Breckle zusätzlich mit der Schaumstoffproduktion und Herstellung von Matratzen in Weida.

Breckle bietet eine große Produktvielfalt

Breckle ist hauptsächlich für seine große Auswahl an hochwertigen Matratzen bekannt. Doch die Firma stellt neben Matratzen weitere Produkte rund um das Thema Schlafen her.

Matratzen von Breckle

Breckle produziert eine breite Vielfalt an Matratzen für alle individuellen Vorlieben seiner Kunden und für so ziemlich jeden Geldbeutel. Du kannst zwischen einer einfachen Federkernmatratze, einer komfortablen Taschenfederkernmatratze (TFK), einer stützenden Kaltschaum- oder einer, die Muskulatur entlastenden, Gelschaummatratze wählen.

Neben dem konventionellen Kaltschaum stellt Breckle auch Matratzen mit dem weiterentwickelten Long-Life-Qualityschaum her. Dieser punktet durch eine weiche Oberfläche und einer zugleich hohen Innenfestigkeit.

Breckle hat außerdem eigene Formschaumverfahren entwickelt. Der Breckle Formschaum verbindet gleichbleibende Qualität im Blick auf Raumgewicht und Härtegrad mit verbesserter Luftdurchlässigkeit. Matratzen mit dem Breckle Aircore Schaum besitzen eine besonders gute Luftzirkulation bei hoher Stützkraft.

Neu ist der von Breckle entwickelte Gelschaum, der zum Premiumsegment des Herstellers zählt. Er vereint die stützenden Eigenschaften von Kaltschaum mit der Druckentlastung von Viscoschaum. Auch dieser Schaum punktet mit guter Luftdurchlässigkeit.

Nicht zu vergessen sind die MaxxCore-Matratzen von Breckle. Sie bieten in zwei verfügbaren Härten hohe Stützkraft für Personen mit einem Körpergewicht ab 120 Kilo.

Boxspringbetten von Breckle

Breckle hat mit mehr als 80 Jahren Unternehmensgeschichte reichlich Erfahrung in der Herstellung von Boxspringbetten. Boxspringbetten bestehen aus einer Unterbox, der Matratze und einem Topper.

Wie ist ein Boxspringbett von Breckle aufgebaut?

Die Box bildet die Basis des Bettes. Breckle bietet hier vier verschiedene Boxen an: sie unterscheiden sich darin, dass entweder ein Bonellfederkern oder ein Taschenfederkern verwendet wird. Du hast zudem die Wahl zwischen klassischen Fichterahmen und einem Fichterahmen mit elektrisch betriebenem Motor.

Welche Matratze bietet sich für ein Breckle Boxspringbett an?

Theoretisch kann jede Art von Matratze von Breckle gewählt werden. Bei der Wahl des Toppers bietet Breckle Varianten aus fünf verschiedenen Materialen an, hier kannst du ganz einfach das wählen, womit du dich am wohlsten fühlst. Auch in Sachen Optik bietet Breckle seinen Kunden einige Optionen: du kannst zwischen verschiedenen Kopf- und Fußteilen sowie Füßen wählen.

Die Auswahl an Boxspringbetten von Breckle ist also sehr groß. Von klassischen Varianten bis hin zu Boxspringbetten mit ausziehbaren Regalen, Bettkasten und verstellbaren Elementen ist alles dabei.

Durch den Breckle Boxspringbett Konfigurator bei Möbelmaster kannst du ein Boxspringbett ganz nach deinen individuellen Vorlieben erstellen.

Topper von Breckle

Das Sortiment von Breckle umfasst auch Matratzentopper. Der Hersteller produziert Topper aus Komfortschaum, Kaltschaum, Viscoschaum, Long-Life-Qualityschaum und Gelschaum. Auch hier hast du, mit dem von Breckle eigens produzierten Gelschaum, die Möglichkeit, einen Topper zu wählen, der die Vorteile von entlastendem Visco- und stützendem Kaltschaum kombiniert.

Lattenroste von Breckle

Die Bedeutung eines qualitativ hochwertigen Lattenrostes solltest du nicht unterschätzen, denn es übernimmt ein Drittel der auftretenden Kräfte. Ein stützender Lattenrost ist daher von großer Bedeutung.

Breckle führt sowohl klassische Basismodelle für fast alle Matratzentypen als auch verstellbare Lattenroste. KFM Lattenroste von Breckle lassen sich am Kopf- und Fußteil von Hand verstellen und die elektrischen Lattenroste des Herstellers können mit einer Fernbedienung stufenlos angepasst werden.

Zubehör von Breckle

Breckle bietet einiges an Zubehör für einen erholsamen Schlaf. Von Unterbetten, Filz- und Noppenschonern und Molton bis hin zur praktischen Doppelbettbrücke kannst du viel nützliches Zubehör kaufen.

Wie schneiden die Matratzen von Breckle im Test ab?

Die Stiftung Warentest hat einige der Breckle Matratzen unter die Lupe genommen. Dabei punkten die Matratzen besonders durch ihre guten Liegeeigenschaften für fast alle Schlaftypen.

Nur wenige Matratzen sind laut Stiftung Warentest für gewisse Schlaftypen ungeeignet:

  • Breckle Bremaxx Exclusive
  • Breckle Box Hyatt H3

Jedoch sind diese Matratzen vergleichsweise alte Modelle des Herstellers, die so nicht mehr verkauft werden.

Neue Modelle des Herstellers Breckle erhalten bessere Urteile durch das Testverfahren:

  • Breckle Accord 1000 Deluxe
  • Breckle MyBalance15
  • Breckle Opti 1000 Deluxe

Bei vergleichsweise geringen Preisen von ungefähr 249 bis 299 Euro punkten die Breckle Matratzen durch ihre Liegeeigenschaften und Handhabung. Auch in Sachen Gesundheit und Umwelt erhalten Breckle Matratzen gute Testergebnisse.

Die 3 besten Breckle Matratzen im Überblick:

Kriterien Breckle MyBalance15 Breckle Accord 1000 Deluxe Breckle Opti 1000 Deluxe
Liegeeigenschaften 2,4 ("GUT") 2,5 ("GUT") 2,5 ("GUT")
Haltbarkeit 1,1 ("SEHR GUT") 2,1 ("GUT") 2,1 ("GUT")
Bezug 1,8 ("GUT") 1,6 ("GUT") 1,6 ("GUT")
Gesundheit und Umwelt 1,9 ("GUT") 1,8 ("GUT") 1,8 ("GUT")
Handhabung 2,0 ("GUT") 2,0 ("GUT") 2,0 ("GUT")
Deklaration und Werbung 4,0 ("AUSREICHEND") 4,6 ("MANGELHAFT") 4,6 ("MANGELHAFT")
Gesamtnote 2,3 ("GUT") 2,5 ("GUT") 2,5 ("GUT")
Testreihe 02/2017 03/2019 03/2019

Breckle Matratzen Erfahrungen

Wir haben für dich zahlreiche Erfahrungen von Nutzern der Breckle Matratzen ausgewertet. Kunden berichten insbesondere von verbesserter Schlafqualität seit der Nutzung von Breckle Matratzen.

Besonders beachtenswert sind die zahlreichen guten Bewertungen auf Otto in Bezug auf sich bessernde Schmerzen der Kunden. Teilweise sind langjährige Rückenbeschwerden nach wenigen Wochen der Anwendung zurückgegangen, was sich auf die gute Stützfunktion der Breckle Matratzen zurückführen lässt.

Sind die Matratzen von Breckle hart?

Weniger positiv berichten Nutzer über die Härte der Breckle Matratzen. Die Matratzen werden häufig, trotz der Wahl eines geringen Härtegrades, als zu hart empfunden. Teilweise bessert sich das Härteempfinden, nachdem die Kunden ein paar Tage auf der Matratze geschlafen haben, in anderen Fällen schickten sie die Breckle Matratze wieder zurück.

Unser Fazit zu Matratzen von Breckle

Der Hersteller Breckle punktet ganz klar durch eine breite Produktpalette für so ziemlich jeden Geschmack. Leider sind einige der Taschenfederkern- und Gelschaummatratzen nichts für den kleinen Geldbeutel, doch auch für wenig Geld sind viele hochwertige Breckle Matratzen erhältlich.

Breckle Matratzen bieten hohen Liege- und Schlafkomfort in Kombination mit stützenden Eigenschaften. Die Matratzen bieten eine gute Luftzirkulation und sind größtenteils für die Waschmaschine geeignet.

Unsere anfängliche Skepsis durch den Rückruf im Jahr 2017 war durch entsprechende Studien und Schadstofftests schnell verflogen. Aufgrund strenger Kontrollen in der Produktion werden bei Breckle hohe Qualitätsstandards eingehalten.

Noch mehr zum Thema:

  • Was kosten Breckle Matratzen?

    Bei den Matratzen von Breckle ist für so ziemlich jeden Geldbeutel etwas dabei. Bei Otto und Schlafwelt bekommst du Breckle Matratzen, wie die Komfortschaummatratze Actor, bereits ab rund 75 Euro.

    Bei Otto bestellen*

    Modelle, wie die von uns empfohlene Breckle Diamond Spring 7-Zonen-Taschenfederkernmatratze, sind zum Beispiel online für bereits ab 499 Euro beim Dänischen Bettenlager erhältlich.

    Beim Dänischen Bettenlager bestellen*

    Es lassen sich also viele verschiedene Breckle Matratzen für jedes Budget erwerben. Wir empfehlen den bequemen Onlinekauf, bei dem sich, im Vergleich zum Kauf vor Ort, oft noch viel Geld sparen lässt.

  • Welchen Härtegrad soll ich bei der Breckle Matratze wählen?

    Die Wahl des richtigen Härtegrades hängt insbesondere von der Körpergröße und dem Körpergewicht ab. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass leichtere Personen eine eher weichere Matratze als schwerere Personen benötigen.

    Breckle bietet Matratzen in allen Härtegraden an.

    Breckle Matratzen-richtiger Härtegrad
    Foto: © Matratzencheck24
    Alles zum Härtegrad in Kürze
    • H1 ist für Personen mit einem Körpergewicht von bis zu 60 Kilo geeignet
    • Bei einem Körpergewicht von 60 und 80 Kilo kannst du zu H2 greifen
    • Bei 80 bis 100 Kilo Körpergewicht eignet sich der Härtegrad 3
    • H4 empfiehlt sich für Personen mit einem Gewicht von über 100 Kilo
  • Welche Breckle Matratze ist die Beste?

    „Die Beste“ Breckle Matratze gibt es so gesehen nicht. Welche Matratze für dich am besten geeignet ist, hängt ganz von deinen individuellen Vorlieben ab.

    Wir raten dir, einen Blick auf die oben von uns empfohlenen Breckle Matratzen zu werfen. Diese sind jeweils auch in verschiedenen Härtegraden erhältlich.

  • In welchen Größen gibt es Breckle Matratzen?

    Matratzen von Breckle sind in allen gängigen Größen erhältlich. Von 90x200 cm über 140x200 cm bis hin zu 200x220 ist alles dabei.

    Die gängigsten Größen im Überblick: 

    Auch Breckle Boxspringbetten gibt es somit in verschiedenen Größen. Neben kleineren Modellen von 90x200 cm sind Breckle Boxspringbetten auch in Größen von 180x200 cm oder 200x220 cm erhältlich.

Aktuelle Matratzen Angebote:

Dies könnte Dich auch noch interessieren...

Wenn Du über Links, die mit „*” gekennzeichnet sind, kaufst, erhalten wir eine kleine Provision, die den Kaufpreis aber nicht erhöht. Im Gegenteil: Mit unserem Rabattcode sparst Du beim Kauf maximal.

Sparangebote

Sparen beim Matratzenkauf? Wir sammeln wöchentlich aktuelle Rabatte und Couponcodes.

Coupons

 

Über uns

Wir sind ein internationales und erfahrenes Team aus New York und Berlin. Mit unseren Kollegen in Frankreich, Holland, England, Spanien und einigen anderen Ländern untersuchen wir seit 2016 leidenschaftlich Matratzen. Und vor allem möchten wir Dir helfen, besser zu schlafen. Matratzencheck24 ist ein unabhängiges Verbraucherportal und 100% kostenfrei. 

Kategorien