Dein Schlaf ist uns wichtig.

Komfortschaummatratze

Komfortschaummatratze – Test und Vergleich (2020)

Letztes Update am: 22.08.2020 Kathrin 11 min.

Eine Komfortschaummatratze ist sozusagen die kleine Schwester der Kaltschaummatratze. Trotz gleichem Material (Polyurethan) entsteht durch ein unterschiedliches Herstellungsverfahren eine andere Matratzenart.

Die Matratze aus Komfortschaum ist insbesondere dafür bekannt, vergleichsweise günstig zu sein. Dabei besitzt sie eine hohe Rückstellkraft, ist besonders atmungsaktiv und pflegeleicht. Doch der niedrige Preis kommt nicht von ungefähr – die Komfortschaummatratze hat auch Nachteile.

Für wen sich Komfortschaummatratzen eignen, welche Vor- und Nachteile sie im Vergleich zu anderen Matratzenarten haben und welche Produkte wir Dir empfehlen, erfährst Du im Folgenden. Übrigens stellen wir Dir zusätzlich zwei hochwertige Topper aus Komfortschaum vor!

Komfortschaummatratze
  • Überblick
  • Was ist Komfortschaum?
  • Komfortschaum vs. Kaltschaum
  • Für wen geeignet?
  • Die Komfortschaummatratze im Test
  • Fazit

Vorteile

  • Punktelastisch und anpassungsfähig
  • In der Regel günstiger als Kaltschaummatratzen
  • Gut für leichte Personen geeignet
  • Atmungsaktiver durch die offenporige Struktur
  • Gut für Personen, die im Schlaf leicht schwitzen
  • Hohe Rückstellkraft, verhindert schnelles Durchliegen
  • Leichtes Eigengewicht der Matratze
  • Für Hausstauballergiker geeignet
  • Liegekomfort für jede Schlafposition

Nachteile

  • In der Regel nicht für schwere Personen geeignet
  • Nur mit Lattenrost zu verwenden
  • Bei Rückenschmerzen oder orthopädischen Beschwerden ungeeignet
  • Die Matratzen sollten regelmäßig gewendet werden
  • Meist geringeres Raumgewicht

Unsere Top-Empfehlungen für eine Matratze in Überlänge

Die Komfortschaummatratze – Alles in Kürze

  • Eine Matratze aus Komfortschaum eignet sich gut für eher leichte Personen in jeder Schlafposition
  • Die Komfortschaummatratze besitzt eine hohe Rückstellkraft
  • Durch die offenporige Struktur ist sie atmungsaktiv und ideal für Hausstauballergiker
  • Matratzen aus Komfortschaum sind vergleichsweise günstig
  • Bei Rückenschmerzen oder orthopädischen Beschwerden solltest Du eine andere Matratzenart wählen
Matratzen Concord DIE MATRATZE Produktbild

Concord DIE MATRATZE

Concord DIE MATRATZE

Air-based-Bezug und Komfortschaum-Kern. Mittelfestes Liegegefühl. Von Hansecontrol mit 2,0 („GUT“) bewertet.

DIE MATRATZE von Concord besitzt als Komfortschaummatratze vier verschiedene Schichten und eine gute Wärmeregulation. Durch ihr mittelfestes Liegegefühl eignet sie sich auch für schwerere Personen.

Das macht die Concord DIE MATRATZE aus

Die Komfortschaummatratze von Concord besitzt einen Kern aus Kaltschaum und Komfortschaum. Zudem punktet sie mit einem integrierten Duo-Topper mit Aircell-Schaum und einem atmungsaktiven, waschbaren Airbased-Bezug.

Als Komfortschaummatratze wurde DIE MATRATZE von dem Prüfinstitut Hansecontrol mit der Note 2,0 („GUT“) ausgezeichnet. Geprüft wurden insbesondere der Liegekomfort, die Haltbarkeit sowie die Verarbeitung der Matratze.

Laut Concord eignet sich die Matratze für jede Schlafposition. Diese Aussage finden wir etwas gewagt, denn leider hat man nicht die Möglichkeit, aus verschiedenen Härtegraden zu wählen. Die Komfortschaummatratze besitzt ein mittelfestes Liegegefühl.  

DIE MATRATZE kostet lediglich 179,00 € in der Größe 90x200 cm bis hin zu 220,00 € in der Größe 140x200 cm. Was uns besonders gut gefällt: Bei der Bestellung der Matratze ist ein gratis Kopfkissen inklusive!

Bei Concord bestellen*

Komfortschaummatratze Concord Active Comfort

Komfortschaummatratze Concord Active Comfort

Komfortschaummatratze Concord Active Comfort

7-Zonen-Komfortschaummatratze mit Körperstützsystem. Integrierte Zonen für Schulter-, Becken- und Lendenbereich.

Die Concord Active Comfort bietet die Vorteile einer Komfortschaummatratze zum niedrigen Preis. Sie punktet mit einem ergonomischen 7-Zonen-Aufbau und der Entlastung der Schulter- Becken- und Lendenbereiche.

Das macht die Komfortschaummatratze Concord Active Comfort aus

Vorteil der Concord Active Comfort: Die Komfortschaummatratze bietet Dir eine weiche Schulterzone sowie spezielle Entlastungszonen für den Becken- und Lendenbereich. 

Nachteil: Leider kann nicht zwischen verschiedenen Härtegraden gewählt werden, zudem hat Concord bei der Matratze keinen Härtegrad angegeben. Immerhin sind Nutzer der Komfortschaummatratze überzeugt von dem Liegegefühl.

Die Concord Active Comfort besitzt einen abnehmbaren Bezug, der sich in der Maschine waschen lässt. Sie punktet mit dem Öko-Tex Standard 100 und einem mit Klimafaser versteppten, atmungsaktiven Doppeltuchbezug.

Die Komfortschaummatratze Active Comfort ist besonders günstig: In der Größe 80x200 cm kostet sie lediglich 129,90 € und selbst in der Größe 180x200 cm nur 280,00 €.

Bei Concord bestellen*

Komfortschaummatratze BeCo Beddy Produktbild

Komfortschaummatratze BeCo Beddy

Komfortschaummatratze BeCo Beddy

Punktelastisch und druckentlastend. Formstabil. Für Allergiker geeignet. Von TÜV SÜD mit „GUT“ bewertet.

Die Matratze BeCo Beddy mit einem Kern aus Komfortschaum punktet mit ihrer guten Haltbarkeit und Formstabilität, wodurch sich nicht vorschnell Kuhlen bilden. Sie eignet sich für Schläfer mit einem Körpergewicht zwischen 60 und 90 Kilogramm.

Das macht die Komfortschaummatratze BeCo Beddy aus

Die BeCo Beddy besitzt punktelastische und druckentlastende Eigenschaften sowie einen ergonomischen Aufbau aus sieben verschiedenen Liegezonen. Mit ihrer speziellen Schulter- und Becken-Komfortzone kannst Du bei Verspannungen von der Komfortschaummatratze profitieren.

Das Prüfinstitut TÜV SÜD hat die Matratze mit Komfortschaum besonders hinsichtlich ihrer Haltbarkeit und Formstabilität gut bewertet. Auch mit qualitativ guten Inhaltsstoffen konnte die BeCo Beddy im Test punkten.

Nachteil: Leider eignet sich diese Komfortschaummatratze nur für Personen mit einem Körpergewicht zwischen 60 und 90 Kilogramm.

Der Doppeltuchbezug ist hautsympathisch, feuchtigkeitsregulierend und atmungsaktiv. Der abnehmbare Bezug kann problemlos in der Waschmaschine gereinigt werden und eignet sich gut für Hausstauballergiker.

Tipp: Aktuell erhältst Du die Komfortschaummatratze in allen Größen von 80x200 cm bis hin zu 180x200 cm für lediglich 199,90 €!

Bei Concord bestellen*

Hilding Sweden Komfortschaummatratze Produktbild

Hilding Sweden Komfortschaummatratze

Hilding Sweden Komfortschaummatratze

Ergonomische 7-Zonen-Komfortschaummatratze. Für jede Schlafposition geeignet. Drei verschiedene Härtegrade.

Die Hilding Sweden kann für jede Schlafposition und bei jedem Körpergewicht eine gute Wahl sein. Je nach Härtegrad eignet sich die Komfortschaummatratze für Rückenschläfer, Seitenschläfer und Bauchschläfer mit einem Gewicht bis zu 120 Kilogramm.

Das macht die Hilding Sweden Komfortschaummatratze aus

Für den Kern der Hilding Sweden Matratze wird eine 20 cm hohe Schicht Komfortschaum verwendet, die für eine gleichmäßige Gewichtsverteilung sorgt. Die sieben individuellen Liegezonen für die verschiedenen Körperzonen wirken druckentlastend und passen sich ergonomisch an Deine Schlafposition an.

Vorteil der Hilding Sweden: Da im Matratzenkern keine Schaumstoffschichten verklebt werden müssen, können aus der Matratze keine gesundheitsschädigenden Klebstoffdämpfe entweichen. Der Doppeltuch-Bezug aus Polyester ist zudem hypoallergen und besitzt eine versteppte Klimafaser.

Bei dieser Komfortschaummatratze hast Du eine besonders große Auswahl: Neben allen gängigen Matratzengrößen ist die Hilding Sweden in den Härtegraden 2, 3 und 4 erhältlich.

Die Hilding Sweden ist mit einem Raumgewicht von 32 kg/m³ und mit 99,99 € in der kleinsten Größe ein richtiges Schnäppchen. Zudem können auf dieser Matratze aus Komfortschaum auch schwerere Personen bis zu 120 Kilo schlafen. Ab einem Körpergewicht von etwa 100 Kilogramm solltest Du Dich für Härtegrad 4 entscheiden.

Bei Amazon bestellen*

Concord CoolFlex® Komfortschaum Topper Produktbild

Concord CoolFlex® Komfortschaum Topper

Concord CoolFlex® Komfortschaum Topper

Matratzentopper aus CoolFlex® Komfortschaum. Anschmiegsames Liegegefühl. Abnehmbarer Bezug.

Der CoolFlex® Topper aus Komfortschaum kann das Liegegefühl auf Deiner Matratze verbessern. Sein innovativer Schaum sorgt für eine gute Körperanpassung und einen höheren Liegekomfort.

Das macht die Concord CoolFlex® Komfortschaum Topper aus

Der CoolFlex® Topper ist nicht ohne Grund der Topseller unter den Toppern auf Matratzen Concord: Mit dem innovativen CoolFlex-Schaum passt sich der Topper gut an Deine Körperform und Liegeposition an.

Außerdem verbessert der weiche Topper aus Komfortschaum das Liegegefühl auf Deiner Matratze. Der mit Klimafaser versteppte Doppeltuchbezug sorgt für ein angenehm kühles Liegegefühl und Schlafklima. Er lässt sich abnehmen und in der Waschmaschine reinigen.

Top: Durch die Noppengummierung auf der Unterseite und vier Gummischlaufen besitzt der Matratzen-Topper aus Komfortschaum einen hohen Halt auf der Matratze, ohne zu verrutschen.

Den Komfortschaumtopper kannst Du bei Concord in den Größen 90x200 cm, 100x200 cm und 180x200 cm ab einem Preis von 99,90 € erwerben.

Bei Concord bestellen*

Concord Aircell® Komfortschaum Topper Produktbild

Concord Aircell® Komfortschaum Topper

Concord Aircell® Komfortschaum Topper

Matratzentopper aus Aircell® Komfortschaum. Anpassungsfähig und druckentlastend. Abnehmbarer Bezug.

Der Topper aus Aircell® Komfortschaum besitzt ergonomische Eigenschaften für eine hohe Druckentlastung und ein verbessertes Liegegefühl. Durch den viscoelastischen Schaumtopper kannst Du den Schlafkomfort auf jeder Matratze erhöhen.

Das macht die Concord Aircell® Komfortschaum Topper aus

Der 4 cm hohe Topper aus viscoelastischem Aircell® Komfortschaum passt sich gut an Deine Körperform sowie Schlafposition an und sorgt für eine gute Druckentlastung.

Der atmungsaktive Bezug aus Polyester und Tencel wirkt feuchtigkeitsregulierend und sorgt somit für ein trockenes Schlafklima. Er lässt sich außerdem abnehmen und in der Maschine waschen.

Mit diesem Komfortschaumtopper von Concord kannst Du Deinen Schlafkomfort bereits für wenig Geld verbessern: Trotz hochwertigem Aircell® Komfortschaum kostet der Topper in der kleinsten Größe 90x200 cm nur 59,90 €.

Bei Concord bestellen*

Was ist Komfortschaum?

Bei Komfortschaum handelt es sich um das Material Polyurethan (kurz: PU), das aufgeschäumt und hierdurch zu Komfortschaum, auch PUR-Schaum genannt, weiterverarbeitet wird. Der entstehende Schaumstoff ist besonders punktelastisch und atmungsaktiv und eignet sich daher gut für preisgünstige Matratzen und Matratzen-Topper.

Was ist der Unterschied zwischen Komfortschaum und Kaltschaum?

Grundsätzlich sind sich Matratzen aus Komfortschaum und Kaltschaum sehr ähnlich, beide bestehen aus dem Kunststoff Polyurethan. Komfortschaummatratzen sind offenporig, eher weich und besitzen eine hohe Rückstellkraft. Kaltschaummatratzen hingegen sind sehr punktelastisch und weisen eine höhere Stützkraft auf. Die Unterschiede entstehen durch das jeweilige Herstellungsverfahren.

Komfortschaummatratzen werden zur Herstellung aufgeschlagen und zum Aushärten aufgeheizt. So kann die offenporige Struktur entstehen. Kaltschaummatratzen hingegen erhärten ohne das Aufheizen durch die chemische Reaktion zwischen zwei Stoffen. Dadurch besitzen sie erst einmal geschlossene Poren, die nach dem Aushärten erst aufgebrochen werden müssen.

Komfortschaum oder Kaltschaum: Die wichtigsten Eigenschaften und Unterschiede

Matratzen mit Komfortschaumkern Matratzen mit Kaltschaumkern
Punktelastizität Mittel Hoch
Luftzirkulation Hoch Mittel
Rückstellkraft Hoch Eher hoch
Atmungsaktivität Hoch Mittel
Geräuschentwicklung Nein Nein
Für Allergiker geeignet Ja In der Regel ja
Eigengewicht Gering Gering bis mittelschwer
Orthopädische Beschwerden Ungeeignet Geeignet
Herstellung Erhitzung Aushärtung ohne Hitze
Gewichtsklasse des Schläfers Eher niedrig Niedrig bis mittelschwer
Kosten Niedriges Preissegment Mittleres Preissegment

Weitere gute Matratzenarten

Tipp: Wenn Du Dich für eine Matratze aus Komfortschaum interessierst, könnte insbesondere auch eine günstige Schaumstoffmatratze, klimaregulierende Federkernmatratzen oder eine druckentlastende, milbenresistente Gelschaummatratze infrage kommen! Viele weitere Informationen findest Du hier.

Für wen eignet sich eine Komfortschaummatratze?

  • Leichte Personen: Bei Schläfern mit einem höheren Körpergewicht kann es passieren, dass sich der Komfortschaum dauerhaft durchdrückt. Grund dafür ist, dass Komfortschaummatratzen weniger physischen Widerstand als andere Matratzenarten leisten. Daher ist die Matratze aus Komfortschaum eher für leichte bis mittelschwere Schläfer geeignet.
Tipp: Es gibt auch Ausnahmen, wie die Hilding Sweden Komfortschaummatratze. Diese eignet sich mit Härtegrad 4 auch für Personen mit einem Körpergewicht bis zu 120 Kilogramm.

Bei Amazon bestellen*

  • Schwitzer: Komfortschaummatratzen besitzen eine offenporige Struktur. Damit kann permanent Luft durch die Matratze zirkulieren, wodurch Feuchtigkeit und Wärme optimal abtransportiert werden.
  • Paare: Dadurch, dass keine Federn oder ähnliches Material verwendet werden, sind Komfortschaummatratzen geräuschlos.
  • Allergiker: Mit dem atmungsaktiven Kern sind die Matratzen aus Komfortschaum resistenter gegenüber Hausstaubmilben und Schimmel.
  • Gäste: Da Matratzen aus Komfortschaum besonders leicht und handlich sind, eignen sie sich gut für das Gästezimmer oder Räume, in denen die Matratze öfters mal transportiert werden muss.

Die Komfortschaummatratze im Test

Leider wurden unsere sorgfältig ausgewählten Komfortschaummatratzen nicht alle von demselben Prüfinstitut getestet. Das ist aber zur objektiven Beurteilung auch gar nicht zwingend notwendig.

Solange anhand derselben Kriterien gemessen wurde und das jeweilige Prüfinstitut unabhängig ist, können wir die Testergebnisse der Matratzen vergleichen.

Im Test schnitten insbesondere folgende Matratzen aus Komfortschaum gut ab:

  • DIE MATRATZE von Concord erhielt von Hansecontrol das Urteil 2,0 („GUT). Getestet wurde die Komfortschaummatratze insbesondere auf ihren Liegekomfort, die Haltbarkeit und die Verarbeitung.

  • Die BeCo Beddy Komfortschaummatratze konnte den TÜV-SÜD überzeugen. Geprüft wurden die Liegeeigenschaften, die mechanische Haltbarkeit sowie die Inhaltsstoffe der Matratze. Insgesamt erhielt die BeCo Beddy das Urteil „GUT“.

Fazit - Wie gut ist eine Komfortschaummatratze?

Die Komfortschaummatratze stellt eine gute, preisgünstige Alternative zur Kaltschaummatratze dar. Neben dem meist geringen Preis kann sie insbesondere durch ihre hohe Rückstellkraft und die klimaaktiven Eigenschaften überzeugen. Solltest Du jedoch ein höheres Körpergewicht haben oder regelmäßig unter Rückenschmerzen leiden, raten wir Dir dazu, eine andere Matratzenart zu wählen.

Noch mehr zum Thema

  • Was ist besser – eine Matratze mit Komfortschaum oder Viscoschaum?

    Komfortschaum- und Viscomatratzen passen sich jeweils gut an den Körper an. Viscomatratzen sind im Gegensatz zu Komfortschaum auch bei Rückenschmerzen geeignet. Als Schwitzer solle man zur Komfortschaummatratze greifen. Friert man hingegen schnell, ist Viscoschaum die bessere Wahl. Die höhere Punktelastizität der Viscomatratze zeigt sich im Preis: Eine Matratze aus Viscoschaum ist in der Regel teurer als die günstige Komfortschaummatratze.

  • Was ist besser - eine Matratze mit Komfortschaum oder Taschenfederkern?

    Eine Taschenfederkernmatratze ist im Gegensatz zur Komfortschaummatratze durch ihre hohe Stützkraft auch für schwerere Personen geeignet. Beide Matratzen besitzen gute klimaregulierende Eigenschaften und ein eher kühles Schlafgefühl. Die Taschenfederkernmatratze zeichnet ein elastisches, federndes Liegegefühl aus und besitzt eine gute Druckentlastung. Dafür ist ihr Eigengewicht auch höher als das der Komfortschaummatratze.

  • Wie gut sind Matratzen-Topper aus Komfortschaum?

    Ein Matratzen-Topper dient schon lange nicht mehr nur zum Schutz der Matratze vor Verschmutzung und Abnutzung. Mit einem guten Matratzen-Topper kann das Liegegefühl auf jeder Matratze um einiges verbessert werden. Matratzen-Topper aus Komfortschaum können die Schlafqualität durch ihre anschmiegsamen Eigenschaften deutlich erhöhen, während das kühle Liegegefühl durch die offenporige Struktur des Toppers aus Komfortschaum erhalten bleibt.

Aktuelle Sparangebote

Dies könnte Dich auch interessieren…

Wenn Du über Links, die mit „*” gekennzeichnet sind, kaufst, erhalten wir eine kleine Provision, die den Kaufpreis aber nicht erhöht. Im Gegenteil: Mit unserem Rabattcode sparst Du beim Kauf maximal.

Sparangebote

Sparen beim Matratzenkauf? Wir sammeln wöchentlich aktuelle Rabatte und Couponcodes.

Coupons

 

Über uns

Wir sind ein internationales und erfahrenes Team aus New York und Berlin. Mit unseren Kollegen in Frankreich, Holland, England, Spanien und einigen anderen Ländern untersuchen wir seit 2016 leidenschaftlich Matratzen. Und vor allem möchten wir Dir helfen, besser zu schlafen. Matratzencheck24 ist ein unabhängiges Verbraucherportal und 100% kostenfrei. 

Kategorien