Lattenrost 90x200 cm - Ratgeber und Vergleich (2019)

Für Einzelbetten sind Lattenroste mit 90x200 cm genau richtig, da das Gewicht des Nutzers sich gut verteilt. Auch auf kleinem Raum schonen Lattenroste effektiv die Knochen, vor allem Wirbelsäule und Hüfte. Verbraucher in jeder Altersstufe schlafen in einem gut ausgestatteten Bett mit 90x200 cm Lattenrost einfach besser.

90x200 cm Lattenroste sind bei nahezu jedem Möbelanbieter erhältlich und gehören zum Standard-Sortiment von Anbietern wie IKEA, Poco oder Amazon. Im Fachhandel für Schlafprodukte findest Du 90x200 cm Lattenroste jeder Art. Hersteller wie Schlummerparadies, allnatura und Ravensberger haben sich auf die Produktion von bequemen Lattenrosten mit 90x200 cm Umfang spezialisiert. Welche Variante Deine Ansprüche erfüllt, erfährst Du in unserer kurzen Übersicht.

lattenrost-lattenrahmen

Wozu brauchst Du einen Lattenrost auf 90x200 cm Liegefläche?

Viele Eltern und Singles sind der Meinung, junge Menschen bräuchten keinen Lattenrost. Obwohl Jugendlichen und jungen Erwachsenen falsches Liegen nicht sofort auf die Knochen schlägt, können Wirbelsäule, Nacken und Hüfte auf Dauer Schaden nehmen. In Einzelbetten macht ein hochwertiger Lattenrost deshalb für Nutzer jeden Alters Sinn.

Alles Wissenswerte über 90x200 cm Lattenroste im Überblick

  • Für Einzelbetten jeder Art geeignet.
  • Je größer die Belastung, desto dichter sollten die Leisten sitzen (nicht weniger als 4 cm Abstand).
  • Für körperlich eingeschränkte Nutzer bieten die meisten Hersteller verstellbare 90x200 cm Lattenroste mit Fernbedienung an.
  • Für harte Matratzen eignen sich Lattenroste mit wenigen Leisten, weiche Matratzen passen auf 90x200 cm Tellerlattenroste und verstellbare Modelle.

Alle Vorteile auf einem Blick: Das bringt Dir ein Lattenrost 90x200 cm

  • Schützt harte und weiche Matratzen vor Schimmel und Feuchtigkeit.
  • Passt auf jedes 90x200 cm Bettgestell.
  • Dein Körper kann an Schultern, Rücken und Hüfte einsinken (ergonomischer Untergrund).
  • Geeignet für Rücken-, Bauch- und Seitenschläfer.

So findest Du den richtigen Lattenrost für Dein 90x200 cm Bett

Auf 90x200 cm benötigen Lattenroste in der Regel keine Querstreben zur Befestigung, sondern werden frei in den Rahmen eingesetzt. Ist bereits eine Unterlage vorhanden, kannst Du einen 90x200 cm Lattenrost mit Rahmen einsetzen. Hochwertige Lattenroste erkennst Du an folgenden Punkten, die wir im Matratzen-Check für viele Modelle getestet haben:

Der Lattenrost macht das Liegen angenehmer

Unabhängig vom Härtegrad und von der Qualität der Matratze sollte Dein neuer Lattenrost sich ergonomisch an die Körperform anpassen. Natürlich bringt selbst der beste Lattenrost auf Dauer kaum etwas, wenn Du auf einer unbequemen Matratze schläfst. Für 90x200 cm Lattenroste gilt: Je mehr Leisten auf dem Rahmen angebracht sind, desto gezielter können bestimmte Körperzonen entlastet werden. 42er-Lattenroste sind insgesamt härter und eignen sich für weichere Matratzen, 28er-Lattenroste verleihen harten Matratzen mehr Flexibilität.

Der Lattenrost sorgt für Frische im Bett

Ein guter Lattenrost begünstigt die Luftzirkulation unter der Matratze, sodass Schweiß und Luftfeuchtigkeit sich nicht im Material sammeln. So beugst Du Milben und Schimmel auf der Matratze vor. Zusätzlich solltest Du Deine 90x200 cm Matratze auf dem Lattenrost in regelmäßigen Abständen wenden, damit keine Feuchtigkeit von oben eindringt.

Der Lattenrost verfügt über passende Extras

90 x 200 cm Lattenroste sind in zahlreichen Varianten mit verschiedenen Extras erhältlich. Wenn Du gern im Bett liest oder krankheitsbedingt viel Zeit im Bett verbringen musst, ist ein Lattenrost mit verstellbarem Kopfteil hilfreich. Verstellbare 90x200 cm Lattenroste sind auch mit flexiblen Fußteilen und Kippfunktion als Aufsteh-Hilfe erhältlich. Für körperlich eingeschränkte Menschen und Genießer, die gern die Füße hochlegen, ist der verstellbare Lattenrost eine komfortable Alternative zu einfachen Rahmenrosten. Für Menschen über 80 Kilogramm empfehlen wir Rahmenroste mit verstärkten Zonen im Schulter- und Hüftbereich.

Alle Latterost Arten im Überblick:

Rollrost 90x200 cm

Rollroste sind für Studenten und Singles geeignet, die häufig umziehen und wenig Platz zur Verfügung haben. Die Lattenrost-Art ist nur bedingt haltbar und verfügt über keinen festen Rahmen; einzelne Leisten können so verrutschen oder brechen.

rollrost-grafik

Rahmenrost / Federholzrahmen / Starrer Lattenrost 90x200 cm

Herkömmliche Rahmenroste sind günstig erhältlich und mit nahezu jedem Bettgestell kombinierbar. Der starre Rahmen ist nicht verstellbar und gibt der Konstruktion mehr Halt.

Starrer-Lattenrost

Verstellbarer 90x200 cm Lattenrost

Die Modelle sind an bestimmten Stellen in der Höhe verstellbar. Für vollen Komfort empfehlen wir verstellbare Lattenroste mit elektrischer Hebefunktion – so kannst Du die Unterlage auch im Liegen anpassen.

verstellbarer-lattenrost-grafik

Tellerlattenrost / Modulrahmen / Tellerrahmen 90x200 cm

Der ergonomische Lattenrost ist vergleichsweise teuer, passt sich der Liegeposition in stark belasteten Zonen jedoch punktgenau an. Für den Tellerlattenrost mit 90 x 200 cm brauchst Du eine relativ weiche Matratze.

tellerlattenrost-grafik

Lattenroste im Vergleich

FMP 7-Zone Rhodes KF

 FMP 7 zone Rhodes KF Lattenrost
  • verstellbarer Lattenrost
  • 44 Latten
  • gute Körperunterstützung
  • positive Kundenbewertungen
  • ab 139,00 € erhältlich 

Jetzt zum FMP 7-Zonen Lattenrost *

 FMP slatted Rhodes

Eine der angesagtesten Produkte ist das 7-Zonen Rhodos KF Lattenrost der Marke FMP. Kennzeichnend für dieses Lattenrost ist die hohe Qualität. Andererseits liegt es auch daran, dass man wegen der Vorstellbarkeit auch einfach mal die Füße hochlegen kann. Dank der Liegezonen wird das Gewicht auf dem Lattenrost gut verteilt. Eine individuelle Härtegradeinstellung in der Beckenzone ist auch möglich. Auf Amazon ist das Produkt mit durchschnittlich 4,5 Sternen von insgesamt fast 600 Rezensionen bewertet worden, was für eine hohe Kundenzufriedenheit steht.

Ravensberger DUOMED Lattenrost

 Ravensberger DUOMED Lattenrost
  • Tellerlattenrost 
  • Verschiedene Varianten erhältlich, wie beispielsweise elektrisch
  • Orthopädisches Lattenrost
  • Liegezonenunterstützung
  • Made in Germany
  • ab 138€ erhältlich 

Jetzt zum Ravensberger Duomed Lattenrost *

 DUOMED sturdy BEECH PLATE BARS slatted frame

Ravensberger Lattenroste stehen für eine hohe Qualität. Dieses Lattenrost überzeugt durch eine TÜV Zertifizierung und der großen Auswahl. Du kannst das Lattenrost in elektrischer, starrer und verstellbarer Variante bestellen. Vor allem ältere Menschen, die meist ihre Schlafposition anpassen müssen, können dieses 90x200 cm Lattenrost in Betracht ziehen. Die vorhanden Tellerelemente sorgen dafür, dass eine optimale Druckentlastung vorhanden ist und eine bessere Durchblutung gewährleistet wird. Du kannst das Lattenrost mit allen Matratzenarten kombinieren.

Bio-Lattenrost "Relaxflex"

Bio Lattenrost Relaxflex
  • Bio-Lattenrost (starr oder verstellbar) 
  • stabiles Holz
  • nachhaltig produziert
  • Schulterzone vorhanden
  • auch in speziellen Größen erhältlich 
  • ab 198,00 € erhältlich

Jetzt zum Lattenrost *

 Allnatura Bio-Slatted Relaflex

Biofreunde werden sich an diesem Lattenrost erfreuen. Es ist nicht nur nachhaltig, sondern auch hochwertig verarbeitet. Dieses Lattenrost 90x200 cm aus massiven Buchenholz sorgt für maximalen Schlafcomfort und eine hohe Druckentlastung. Vor allem für Menschen mit orthopädischen Ansprüchen wird sich dieses Lattenrost lohnen. Durch eine integrierte Schulterzone kannst Du gedämpft in entspannter Lage liegen. Leider wird das Lattenrost 90x200 cm nicht zusammengebaut geliefert. Hierdurch entsteht ein Arbeitsaufwand für Dich, um das Lattenrost aufzubauen.

90x200 cm Lattenroste: Die Standard-Größe für Singles

Auf 90 x 200 cm Lattenrosten und Matratzen können Einzelschläfer problemlos jede Schlafposition einnehmen. Für zwei unruhige Schläfer reicht der Platz jedoch kaum aus. Auch die meisten 90 x 200 cm Lattenroste sind nur für eine mittige Belastung bis zu 120 Kilogramm geschaffen. Hochwertige Lattenroste sind bei Anbietern wie IKEA, home24 oder Poco auch in niedrigen Preiskategorien erhältlich. Deinen neuen Lattenrost kannst Du einfach auf den Bettrahmen oder Futon des Bettgestells auflegen, eine komplizierte Montage ist nicht notwendig.

Wie ist ein 90x200 cm Lattenrost aufgebaut?

Lattenroste für Einzelbetten bestehen meist aus einem starken 90 x 200 cm Rahmen mit Aufhängungen aus Kunststoff oder Kautschuk. Zwischen 28 und 42 Leisten werden in den Rahmen eingesetzt – wenige Leisten bedeuten gute Belüftung und tieferes Einsinken, viele Leisten geben der Konstruktion mehr Halt. Hobbyhandwerker, die ihren Lattenrost selbst bauen möchten, können alle nötigen Fertigbauteile im Fachhandel kaufen oder online bei Anbietern wie Amazon bestellen. Da industriell hergestellte Lattenroste eine hohe Qualität aufweisen und vergleichsweise günstig zu bekommen sind, ist der Selbstbau eines Lattenrostes mit Standard-Maßen wie 90 x 200 cm jedoch nur empfehlenswert, wenn Du spezielle Anforderungen an Deine Schlafunterlage hast und bei herkömmlichen Lattenrosten Probleme auftreten.

Wie bewertet die Stiftung Warentest 90x200 cm Lattenroste?

2015 testete die Stiftung Warentest elf verschiedene Lattenroste mit einer Größe von 90x200 cm. Darunter befanden sich die Standard-Modelle namhafter Hersteller wie IKEA, Swissflex oder Hülsta. Fünf Kriterien waren für die Bewertung der unabhängigen Produkttester entscheidend:

  • Einfluss der Liegeeigenschaften
  • Haltbarkeit
  • Handhabung
  • Sicherheit
  • Deklaration und Werbung

Überraschenderweise schnitt keines der Modelle mit der Note „Gut“ oder „Sehr Gut“ ab – auch die Note „Befriedigend“ ist in der Bewertung nicht vertreten. Die besten Bewertungen erhielten Hersteller wie Froli und Irisette mit enttäuschenden 3,7. Die Tester geben in der Zusammenfassung der Bewertungen an, dass viele Lattenroste die Liegeeigenschaften sogar verschlechtern.

Selbstgebaute Lattenroste lassen sich im Vergleich zu den industriell gefertigten 90x200 cm Lattenrosten im Test noch genauer an Deine Bedürfnisse anpassen. Im Lattenrost-Test der Stiftung Warentest wurden einige Punkte wie Nachhaltigkeit und Flexibilität eher vernachlässigt, anderen wurde sehr viel Gewicht gegeben, deshalb solltest Du die Ergebnisse nicht allzu streng sehen und beim Kauf eines Lattenrostes auf Deine eigenen Erfahrungen und Empfehlungen bauen.

Weitere Lattenrostgrößen

OBEN