EVE VS. BRUNO

Bei unseren Erfahrungsberichten handelt sich um subjektive Erfahrungen unserer Testpersonen, die Bewertungen stammen nicht von öffentlichen Institutionen. Wir sind Mitglied im Partnerprogramm von Amazon und verschiedenen Matratzenherstellern. Wenn Du über unsere Affiliate Links, die mit „*” gekennzeichnet sind, kaufst, erhalten wir eine kleine Provision, die den Kaufpreis nicht erhöht.

Die Eve und die Bruno sind beides sehr gute Matratzen und sind dennoch sehr unterschiedlich. Beide Hersteller setzten auf nur ein einziges Matratzenmodell. Der Vertrieb erfolgt ausschließlich online. Die Matratzen werden Die als Bed-in-the-Box nach Hause geliefert. Du hast dann mit der Lieferung eine festgelegte Zeit die Gelegenheit, die Schlafunterlagen Probe zu schlafen. Bei Nichtgefallen kannst Du die Matratzen ohne große Umstände wieder zurückschicken und erhältst anschließend natürlich dein Geld zurück.

Wir haben die beiden Matratzen für Dich genauer unter die Lupe genommen!

Eve Matratze mit Logo

Eve

Bruno Matratze auf dem Boden

Bruno

Wie unterscheiden sich die Matratzen im Aufbau?

Merkmal Eve Bruno
Matratzentyp Schaummatratze Kaltschaummatratze
Schaumschichten 3 Schichten
- Viskoschaum
- Memoryschaum
- Reflexbasisschaum
2 Schichten
- Latex
- Kaltschaumbasis
Besonderheit des Aufbaus Matratze passt sich Körperkonturen an - dank einer verstärkten Basisschaumschicht Verhinderung eines starken Einsinkens
- Kühleffekt durch Latexschicht
Liegezonen Keine speziell ausgewiesenen Liegezonen Unterteilung der Kaltschaumschicht in 7 Liegezonen

Schon beim Aufbau der Matratzen fallen sehr starke Unterschiede auf. Während die Eve Matratze auf der Schaumschichten setzt, kommen bei der Bruno lediglich zwei Schichten zum Einsatz. Mit den Memroyschichten in der Eve möchte man für eine wohlig weiches Liegegefühl sorgen, wobei sich der Schaum perfekt an die jeweilige Körperform des Schläfers anpassen soll. Wohingegen bei der Bruno mit Latex- und Kaltschaum gearbeitet wird. Diese Schäume sorgen für eine gewisse Elastizität und wirken stabiler. Die 7 Liegezonen der Bruno sollen einen zusätzlichen Entlastungseffekt für den Körper bewirken.

Welche Unterschiede fallen beim Schlafgefühl auf?

Merkmal Eve Bruno
Härtegradskala 5 7,5
Festigkeit mittlere Festigkeit obere mittlere Festigkeit
Schlaftyp - insbesondere für Personen geeignet, die gerne etwas weicher schlafen
- Matratze passt sich durch Memoryschaum gut an Körperkonturen an
- Schwergewichte könnte zu tief in die Matratze einsinken
- geeignet für die meisten Schlaftypen
- für Personen, die eine härtere Matratze bevorzugen
- sehr gute Eignung für schwerere Personen
- fühlt sich durch die Latexschicht trotzdem angenehm weich an
- hohe Punktelastizität
- allgemeinte Tauglichkeit für jede Schlafposition
Wärme - ausgezeichnete Klimaregulierung - ausgezeichnete Klimaregulierung
Liegezonen - trotz Verzichts auf Liegezonen wird Wirbelsäule in allen Schlafpositionen unterstützt - Wirbelsäule und Rücken durch integrierte Liegezonen optimal unterstützt

Auch beim Liege- und Schlafgefühl wirst Du bei beiden Matratzen große Unterschiede bemerken. Die Eve Matratze zählt zu der weicheren Kategorie, weshalb sie besser für Leichtgewichte geeinget ist. Diese können auf der Eve Matratze eine wunderbar, wohlig weiches Liegegefühl wahrnehmen. Sie sinken, anders als Schwergewichte, nicht zu tief in die Matratze ein und ihr Körper wird durch die Verwendung von Memoryschäumen bestens unterstützt. Bei schweren Schläfern kann dieses Phänomen etwas abgeschwächt sein. Sie werden merken, dass sie tief in die Eve Matratze einsinken und keinen richtigen Halt finden. Für sie ist die Bruno Matratze deutlich besser. Denn diese ist elastischer und vor allem härter - perfekt für Menschen, die gerne hart schlafen. Dank des Latexschaumes müssen sie bei der Bruno auch nicht auf eine angenehme Oberschicht verzichten. Du kannst sowohl auf de Eve Matratze als auch auf der Bruno Matratze in jeder Schlafposition gleich gut schlafen.

Preisunterschied

Größe Eve Bruno
80 x 200 cm € 399 € 375
90 x 200 cm € 449 € 425
100 x 200 cm € 499 € 450
140 x 200 cm € 649 € 575
160 x 200 cm € 749 € 675
180 x 200 cm € 849 € 775
200 x 200 cm € 949

Hier erhältst Du mit dem Code: "Matratzencheck24" 15% Rabatt bei einem Kauf der eve Matratze!

Lieferung und Rückgabe

Eve Bruno
Lieferung Bed-in-the-Box Prinzip Bed-in-the-Box Prinzip
Lieferzeit 2-4 Tage 1-3 Tage
Probezeit 100 Tage 30Tage
Rückgabe Rückversand wird vom Hersteller organisiert und bezahlt Rückversand wird vom Hersteller organisiert und bezahlt

Beide Matratzen werden in einer ähnlichen Verpackung zu Dir nach Hause geliefert. Die Lieferzeit ist kurz.  Ein Vorteil der Eve ist die längere  Probezeit von 100 Tagen. Dank großzügiger Probezeit und der kundenfreundlichen Rückgabemöglichkeit ist bei beiden Matratzen das Risiko eines Fehlkaufes nahezu Null.

Fazit

Beide Matratzen sind von sehr hoher Qualität und bieten Dir den Schlafkomfort, den man heute werden kann und darf. Während die Eve schön weich und dadurch vor allem für Leichtgewichte geeignet ist, gehört die Bruno zu den festeren und härteren Schlafunterlagen. Dennoch kommt hier auch der Kuscheleffekt nicht zu kurz. Vorteilhaft an der Eve ist die sehr gute Anpassung an die jeweilige Körperform durch die Memoryschaumschichten, doch eben dieser Schaum kann für schwere Schläfer oder generell für Menschen, die lieber hart schlafen wollen, schnell zum Verhängnis führen. Diese sollten sich dann lieber für die Bruno entscheiden.

OBEN