Faser-Gelschaum

Durch die Verwendung von Faser-Gelschaum kann eine Matratze auf den Körper unterstützend einwirken und gleichzeitig entlasten. Während der Faserschaum den Kopf- sowie den Halsbereich stärkt, sorgt der Gelschaum für Druckentlasung des Körpers und reduziert Druckpunkte. Zusätzlich sorgt die Kombination der beiden Schäume für ein angenehmes gekühltes Schlafklima.

OBEN